Biere

bierStändig 4 verschiedene Biere im Fassausschank - zusätzlich mindestens 7 Flaschenbiere!






AKTUELLES MONATSBIER: Dinkel aus Stublang








Monatsbier-Historie - was bisher geschah:
"Otto-Bier" von der Hübner-Bräu aus Steinfeld
Spezial-Bräu aus Bamberg 
Rittmayer-Weißbier aus Hallerndorf
Kellerbier von der Brauerei Leikeim/Altenkunstadt
Weizen von der Brauerei Grasser aus Huppendorf
Bockbier von der Günther-Bräu aus Burgkunstadt
Landbier von der Brauerei Schroll aus Nankendorf
Rauchbier von der Brauerei Rittmayer/Hallerndorf
Landbier von der Staffelbergbräu/Loffeld
Bauernbier dunkel von der Held-Bräu/Oberailsfeld
Felsentrunk Landbier von der Brauerei Hartmann/Würgau
Huppendorfer Zwickelbier, Brauerei Grasser
Schanzenbräu ROT und HELL aus Nürnberg
Fraadorfer von der Brauerei Hetzel, Frauendorf
Landbier von der Brauerei Grasser aus Huppendorf
Zwick'l von der Brauerei Haberstumpf, Trebgast
Steinbier von der Brauerei Leikeim/Altenkunstadt
Jubiläumsbier (anl. 950 Jahre Burgkunstadt 2009) von der Günther-Bräu
Brauerei Penning-Zeißler, Hetzelsdorf
Brauerei Sauer, Roßdorf b. Bamberg
Dunkles von der Brauerei Günther, Burgkunstadt
Kellerbier (naturtrüb) von der Brauerei Günther, Burgkunstadt
Kellerbier, Schlossbrauerei Reckendorf
Walküren-Trunk, Brauerei Glenk, Bayreuth
Ahorntaler Landbier, Stöckel-Bräu, Hintergereuth
Landbier, Brauerei Grasser, Huppendorf
Dunkles Spezialbier, Manns Bräu, Bayreuth
Weißbier von der Weismainer Püls-Bräu
Landbier von der Brauerei Thomann, Wiesen

Brauerei Dinkel, Stublang

 

 

Fortsetzung folgt ...


Logo GBGÜNTHER BRÄU-BIERE – LECKER!!!

Premium Pilsener:
untergäriges helles Vollbier. Stammwürzegehalt: 11,5 % und Alkoholgehalt 4,9 % vol. Geschmack: kernig, würzig mit elegantem, feinherbem Hopfenaroma.

Das Günther-Bräu Premium Pilsener hat eine schöne hellgelbe Farbe, prickelt angenehm am Gaumen, hat einen leicht würzigen anhaltenden leckeren Geschmack. Läuft locker ab, ein Pils für alle Tage, zu jeder Tageszeit trinkbar. Das Günther ist ein vollmundiges Pils das sehr bekömmlich ist, in einer geselligen Runde gut ankommt, und von dem man gerne mal eins mehr trinkt.* Am besten im Rösla!

Lagerbier bernsteinfarben: untergäriges bernsteinfarbenes Vollbier. Stammwürzegehalt: 11,8 % und Alkoholgehalt: 4,9 % vol. Geschmack: vollmundig, malzbetont mit feinem, weichem Hopfenaroma.

Das Günther-Bräu Lagerbier bernsteinfarben hat wirklich eine Farbe wie Bernstein, es entwickelt eine schöne Schaumkrone beim einschenken und hat einen sehr angenehmen Geruch. Das Bier hat einen Weltklasse milden Geschmack, es läuft einem die Kehle runter wie Öl, man kann und möchte gar nicht aufhören dieses klasse Bier zu trinken. Das Bier schmeckt so mild und weich, einfach spitze. Das ist wirkliche Braukunst. Probiert es einfach (Anm. d. Red.: Am besten im Rösla frisch gezapft vom Fass!) , ihr werdet genauso begeistert sein wie ich.*

Weißbier: obergäriges helles unfiltriertes Vollbier. Stammwürzegehalt: 11,9 % und Alkoholgehalt: 4,9 % vol. Geschmack: prickelnd frisch mit fruchtigem Weißbieraroma.

*entnommen der Website www.bier1.de, dem „Bierwana“ ;-) ... hier wurden über 4.000 verschiedene Biersorten aus 105 Ländern einem Test unterzogen und bewertet. Interessant also für alle, die ihren „Bierwissensdurst“ stillen möchten. Günther-Bräu ist übrigens gut vertreten und verdientermaßen durchgehend top bewertet. Na denn Prost!